Young & Grace (1) – Mörderisches Spiel

Jaja, immer diese Verpfilichtungen im Real Life. Ich hatte mir vorgenommen, diesen kleinen, bescheidenen Blog hier etwas häufiger mit Inhalt zu füllen, wenn die Sommerzeit zu Ende geht. Leider hapert es bei mir noch ein wenig an der Umsetzung. Heute aber soll es endlich mal wieder soweit sein. Mit Mörderisches Spiel möchte ich Euch die erste Folge von Young & Grace und damit einen weiteren Teil meiner Hörmich-Ausbeute vorstellen.

Grace Bennet ist Lieutenant der Mordkommission vom San Francisco Police Department.
Gerade erst konnte sie einen Fall erfolgreich abschließen, da bekommt sie auch schon den nächsten zugewiesen. In einem Krematorium wurde eine Leiche gefunden. Direkt neben ihr ein mit Asche gezeichneter Davidstern. Um diesem scheinbar religiösen Hintergrund zu entschlüsseln, wendet sich Grace an Pastor Liam Young. Als Spezialist für das Judentum und das Alte Testament ist er Dozent an der Universität in Berkley.

Da es mit dem Davidstern anscheinend mehr auf sich hat als zunächst angenommen, bezieht Grace den Pastor voll in die Ermittlungen mit ein. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht. Während sie selbst doch sehr gradlinig, pragmatisch und voll auf den Fall fokussiert ist, kommt Liam Young leicht überdreht, quirlig und schon etwas verpeilt daher.

Und genau an dieser Stelle setzt für mich der Reiz dieser Serie ein. Der Fall selbst rückt ein kleines Stück weit in den Hintergrund. Viel interessanter ist hier das Zusammenspiel der zwei Hauptfiguren, wie sie verschiedener kaum sein können. Zugegeben, das ungleiche Team, das sich auf Verbrecherjagd begibt, hat es schon mehrfach gegeben. Aber Young & Grace machen einfach Spaß! Zwischen den beiden herrscht eine Dynamik, die den Hörer von Anfang an mitzieht. An dieser Stelle auch ein großes Lob Caroline von Bemberg und Peter Eberst, die zwei Hauptsprecher. Die beiden geben ihre Figuren so klasse ab, als spielten sie sich selbst.

Fazit: Mörderisches Spiel ist der gelungene Auftakt zu einer Krimi-Serie, die von einem Ermittler-Duo getragen wird, das man einfach gern haben muss. Ich bleibe auf jeden Fall dabei und vergebe das Debut satte 8 von 10 Punkten.

Label
TOS-hörfabrik

Regie
Tobias Schier

Erscheinungsdatum
14.01.2019

Sprecher
Ltd. Grace Bennet – Caroline von Bemberg
Pastor Liam Young – Peter Eberst
Captain O’Neill – Christoph Maasch
Detective Jacobs – Christian Borchert
Dr. Terry Owens – Jörg Harald Werron
Taylor – Katrin Bülow
Murray Chrest – Jan Primke
Empfangsdame – Karin Goll

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s