Ohrenkneifer – Willkür in Wyoming (Expanded)

Ich weiß, ich hatte Euch dieses Hörspiel schon im letzten Jahr vorgestellt. Nach 10 Jahren lässt Hörspielmacher Dirk Hardegen es überarbeitet und im neuen Gewand neu aufleben…

Die beiden Gangster Joe und Bobby haben den kleinen Billy Gruber entführt und verlangen Lösegeld. Was die beiden voher nicht wissen konnten: Billy leidet am Tourette-Syndrom und raubt seinen Peinigern jeden Nerv! Mittels einer Fangschaltung kann die Polizei die Anrufe der Entführer zurückverfolgen.

So weit, so gut. Doch leider gibt es noch ein kleines Problem. Der einzige verfügbare Polizist in der Nähe ist Horacio Lloyd. Lloyd ist ein sehr unangenehmer Zeitgenosse und überaus korrupter Polizist. Klar also, dass die Sache sehr schnell außer Kontrolle gerät…

Zum Jubiläum wurde das Hörspiel neu abgemischt, und auch die eine oder andere Passage wurde neu eingesprochen. Am meisten gefreut hatte ich mich aber auf das mehr als zwanzig Minuten lange „Making of“, das einen weiten Blick hinter die Kulissen möglich macht. Musik, Sprecher, Storytelling – auf all das geht Hörspielmacher Dirk Hardegen sehr detailreich ein und zeigt auf, wie viel Zeit und Arbeit in so einem Hörspiel stecken.

Zusätzlich hält die neue Fassung auch ein alternatives Ende bereit (Achtung, Spoiler!).
So sehr mir die Originalfassung auch gefallen hat, mit dem Ende konnte ich mich nie wirklich anfreunden. Dass der kleine Billy durch Lloyds eingreifen zu Tode kommt, hat mich gar nicht so sehr gestört. Aber dass Lloyd es dann doch irgendwie schafft, unbescholten aus der Sache rauszukommen, hat mir überhaupt nicht gefallen. Ich hätte mir gewünscht, dass dieses wacklige Kartenhaus über ihm zusammenbricht. Und diesem Umstand wird nun mittels des alternativen Endes Abhilfe geschaffen – endlich!

Eine Frage aber bleibt trotz der Neuauflage unbeantwortet. Die beiden Entführer sind etwa so clever wie 100 Meter Feldweg. Wie haben die zwei es nur geschafft, ein Kind zu entführen? Und ein so verhaltensauffälliges noch dazu? Egal, Willkür in Wyoming macht einfach Spaß. Wie schon beim ersten mal gebe ich dieser Geiselnahme geschmeidige 7 von 10 Punkten.

Label
Ohrenkneifer

Regie
Dirk Hardegen

Erscheinungsdatum
24.01.2020

Sprecher
Horacio Lloyd – Dirk Hardegen
Wally Gruber – Sönke Strohkark
Billy Gruber – Nicolas Kurth
Linda Gruber – Sabine Hardegen
Joe Hassy – Mirko Thiele
Bobby Brim – Gordon Piedesack
Emmet Reilly – Sven Matthias
Kenneth Duke – Ron Matz
Warren Bleach – Detlef Tams
Jeff Cooper – Horst Kurth
Sprecher – Holger August

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s